Samstag
24.
August
18.00 Uhr

Daniel Kehlmann
(c) Beowulf Sheehan

25 Jahre Brandenburgisches Literaturbüro

Ein Abend für die Literatur

Potsdam | Waschhaus | Schiffbauergasse 6

Donnerstag
29.
August
19.30 Uhr

Jan Konst
(c) Ekko von Schwichow

Niederländische Autoren im Land Brandenburg 2019

Jan Konst „Der Wintergarten"

Übersetzt aus dem Niederländischen von Malene Müller-Haas

Eine deutsche Familie im langen 20. Jahrhundert
Moderation: Katarzyna Zorn

Premnitz | Villa am See | Mozartstraße 1

Sonntag
01.
September
11.00 Uhr

Peggy Mädler
(c) Jan Konitzki

"Fontane-Literaturpreisträgerin 2019"
Peggy Mädler "Wohin wir gehen"

Lesung und Gespräch
Moderation: Hendrik Röder

Potsdam | Villa Quandt | Große Weinmeisterstr. 46/47

Mittwoch
04.
September
19.00 Uhr

Peggy Mädler
(c) Jan Konitzki

"Fontane-Literaturpreisträgerin 2019"
Peggy Mädler "Wohin wir gehen"

Lesung und Gespräch
Moderation: Hendrik Röder

Frankfurt/Oder | Kleist-Museum | Faberstr.6-7

Donnerstag
05.
September
19.30 Uhr

Peggy Mädler
(c) Jan Konitzki

"Fontane-Literaturpreisträgerin 2019"
Peggy Mädler "Wohin wir gehen"

Lesung und Gespräch
Moderation: Hendrik Röder

Zossen | Bibliothek Zossen | Kirchplatz 7

Sonntag
08.
September
11.00 Uhr

Kenah Cusanit
(c) Peter-Andreas Hassiepen

Matinee in der Villa Quandt
Kenah Cusanit "Babel"

Potsdam | Villa Quandt | Große Weinmeisterstr. 46/47

Ihre Majestäten

Willem-Alexander,
König der Niederlande
,
und
Máxima,
Königin der Niederlande
,

besuchen im Mai 2019 zum ersten Mal das Land Brandenburg.

Aus diesem Anlaß veranstaltet das Brandenburgische Literaturbüro die Lesereihe "Niederländische Autoren im Land Brandenburg" mit 10 Lesungen in 7 Orten.

- pauline de bok -
- h.m. van den brink -
- jan konst -
- marente de moor -
- lot vekemans -
- tommy wieringa -

Weitere Informationen finden sie unter Veranstaltungen »

Das Programm der Lesungen zum Download (PDF) »

No. 1

Auftakt unserer neuen Veranstaltungsreihe.

Es moderieren die Autorinnen
Thea Dorn und Juli Zeh.
Zu Gast: Rüdiger Safranski

21.11.2019 / 20:00 Uhr
Waschhaus Potsdam

12 / 10 € zzgl. Geb.

Karten sofort erhältlich unter:
Tel. Reservix: 01806 700 733
sowie unter: www.reservix.de
www.waschhaus.de
und an jeder Vorverkaufsstelle

zeitstimmen

zeitstimmen.deSuchen Sie in über 2000 Orten nach Tagebüchern, Erinnerungen, Fotografien und Videos, nach Erzählungen, Sagen und Gedichten.

Erkunden Sie Berlin-Brandenburg als Schauplatz von Literatur- und Alltagsgeschichte und blättern Sie im kollektiven Fotoalbum der Region.
Hier gehts zu zeitstimmen.de »